1. Plasma Pen Behandlung

 

 

Ganz ohne chirurgischen Eingriff können mit dem A|C|C|O|R Plasma Pen überschüssige, erschlaffte Haut entfernt und andere korrektive Behandlungen im Bereich der Haut durchgeführt werden.

 

Mit dem A|C|C|O|R Plasma Pen wird die Haut durch Hitzeeinwirkung gestrafft und so können invasive Maßnahmen wie eine Gesichtsstraffung ein paar Jahre hinausgezögert werden.

 

Diese neuartige und innovative Behandlungsmethode zeichnet sich aus durch folgende Vorteile:

  • Ohne Skalpell und Narkose
  • Ohne Risiken
  • Keine allergischen Reaktionen
  • Keine bzw. nur geringe und kurze Ausfallzeit
  • Langanhaltende Wirkung
  • Kostengünstig

 

 

Bitte beachten Sie, das je nach Hautzustand eine oder mehrere Nachbehandlungen nötig sind. Nachbehandlungen können frühstens nach 3 Monaten durchgeführt werden.

2. Radiofrequenzbehandlung

Bei der Radiofrequenzbehandlung wird durch thermische Wärme das kollagene Fasergerüst stabilisiert. Das zusammengezogene Kollagen wird im Körper abgebaut und wieder neu aufgebaut. Dabei werden nicht nur neue Kollagenfasern gebildet, sondern sie vervielfachen sich. Daher ist eine kontinuierliche Anwendung mit dem proLift sinnvoll, um ein langfristig stabiles und jugendlicheres Aussehen zu erlangen. Man kann mit dem proLift auch Cellulite , unreine Haut und Pigmentverschiebung behandeln. Es wird eine Kur von 4-6 Behandlungen im Abstand von 10-14 Tagen empfohlen.

3. Microneedling

Was ist kosmetisches Microneedling ?

 

Das Microneedling in der Kosmetik ist ein hoch wirksames, nicht ablatives ( die Haut wird nicht dünner) Verfahren um den Hautalterungsprozess ein Schnippchen zu schlagen. Die hocheffektive Methode des Needling ist ein schonendes Verfahren der Hautstraffung. Microneedling dient der Verbesserung des Hautbildes bei müder, schlaffer und schlecht durchbluteter Haut. Speziell bei der Narbentherapie werden sensationelle Ergebnisse erreicht.

 

Wie reagiert die Haut nach einer Microneedling Behandlung?

 

Die Haut reagiert auf die Microneedling Behandlung unmittelbar mit einer mäßigen bis intensiven Rötung, ähnlich wie bei einen Sonnenbrand. Auch sind ein leichtes Brennen und eine leichte Schwellung ganz normal bzw. sogar gewünschte Hautreaktionen, welche spätestens nach 1-2 Tagen abklingen. Nachdem die Rötung abgeklungen ist, kann in Einzelfällen an besonders intensiv bearbeiteten Hautpartien ein leichter Schorf entstehen. Auch dies ist eine absolut gewollte und kalkulierte Hautraktion.

 

Was ist nach der Behandlumg zu beachten?

 

Die Haut benötigt nach der Behandlung 2-3 Tage, um sich zu regenerieren. Sie erreichen optimalen Behandlungserfolg, wenn sie in dieser Zeit zusätzliche Reize vermeiden wie: 

  • einen Aufenthalt in der Sonne oder im Solarium
  • Sauna
  • Schwimmbadbesuche
  • abrasive oder chemische Peelings
  • Haarentfernung an den behandelten Stellen
  • Selbstbräuner​​

 

Bitte beachten Sie das nach der Behandlung sowie 2-3 Wochen danach ein Lichtschutzfaktor 50 aufgetragen werden muss. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, werden 3-4 Behandlungen im Abstand von 1-2 Wochen empfohlen.

 

 

Hier finden Sie mich

Kosmetikstudio Hautnah
Arndtstr. 1
98693 Ilmenau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Telefonnr.:  03677/63020

WhatsApp: 01522/3899053

 

Ich bitte Sie Termine mindestens 24 Stunden vorher telefonisch abzusagen, sonst berechne

ich 50% des Behandlungspreises!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hautnah Fußpflege & Kosmetik